In Blog

5 coole Accessoires aus Hologrammfolie

Clear Bags aus durchsichtiger oder semi-transparenter PVC Folie sind gerade voll im Trend. Ich zeige dir 5 richtig coole Accessoires aus Hologrammfolie, die du ganz easy nachmachen kannst. Die Accessoires sind schnell und einfach umzusetzen und du kannst dir meine Schnittvorlagen dafür unten kostenlos downloaden. Damit du die Accessoires noch leichter nachmachen kannst, habe ich für jedes einzelne ein kurzes DIY Tutorial Video erstellt.

Also legen wir los.

Meine Hologramm- bzw. Einhornfolie habe ich übrigens bei Alles für Selbermacher gekauft. (*Werbung)

1. Mini-Geldbörse

Das erste Accessoire, die dreieckige Mini-Geldbörse, ist mein absolutes Lieblingsteil, weil sie so mega nützlich ist! Du brauchst dafür nicht mal eine Nähmaschine! Alles was du benötigst ist deine Hologrammfolie, einen Non-Permanent Marker (dieser lässt sich wieder leicht von der Folie abwischen) und zwei Druckknöpfe (inkl. das Set zum einarbeiten). Optional kannst du auch noch einen kleinen Karabinerhaken anbringen.

Schneide die Folie nach der Schnittvorlage aus und übertrage dir die Markierungen für die Druckknöpfe. Der „Mami-Teil“ von Druckknopf ist der mit dem Loch. Der „Papi-Teil“ ist das Gegenstück dazu ; ) Am besten faltest du die Geldbörse einmal zusammen, bevor du die Druckknöpfe einarbeitest, um sicher zu gehen, dass sie in die richtige Richtung zeigen. Arbeite dann deine Druckknöpfe mit Hilfe des Werkzeugs aus deinem Set ein. Wenn du möchtest kannst du an einer Ecke einen Karabiner mit einem Schlüsselring anbringen.

2. Kartenetui

Passend zu dieser Mini-Geldbörse habe ich ein cooles Schnittmuster für ein Kartenetui entworfen. Perfekt, um alle deine Karten ordentlich an einem Platz aufzubewahren. Oder, um deine Visitenkarten aufzubewahren und beim Herausgeben deiner Karte im wahrsten Sinne des Wortes zu glänzen ; )

Schneide die Teile wie in der Vorlage angegeben zu und lege alle Lagen aufeinander. Nun nähst du alle Teile an den Seiten und der unteren Kante zusammen. Damit du sicher sein kannst, dass das Etui am Ende gut passt, kannst du beim Nähen schon mal eine Karte hineinlegen. Fertig!

Hier noch ein kleiner Tipp zum Nähen der Folie: Falls die Folie schlecht unter deiner Nähmaschine transportiert wird, kannst du ein Stück Dokumentfilm bzw. beschreibbaren Klebefilm unter deinen Nähfuß kleben.

3. Reisepass-Cover

Weiter geht’s mit Accessoire Nummer 3. Die Reisepasshülle ist der perfekte Begleiter für alle Reise-Junkies (so wie mich) : ) Rucki Zucki, easy peasy zusammengenäht bietet sie auch noch Platz für deine Vielflieger-Karten. Yay!

Schneide alle Teile nach der Vorlage aus. Als erstes nähst du die schrägen Teile in der Mitte und an der schrägen Kante zusammen. Dann legst du die restlichen Lagen laut Vorlage aufeinander und nähst sie einmal ringsherum zusammen.  Et voilà, bon voyage!

4. Cable Organizer

Kommen wir zu einem weiteren super nützlichen Accessoire, welches sich perfekt für die Hologrammfolie eignet. Kennst du den Kabelsalat, wenn du deinen Kopfhörer aus der Tasche holst? Damit ist jetzt Schluss! Für dieses Teil benötigst du nicht mal eine Schnittvorlage, sondern nur ein rundes Objekt (z.B. Glas,Tasse etc.) mit einem Durchmesser von ca. 8 cm. Schneide die Folie aus und platziere deinen Druckknopf entsprechend. Fertig ist dein super cooles Kabelaufbewahrungs-Accessoire. Du kannst natürlich auch eine andere Form wählen.

Zu guter Letzt kommen wir zu einem Accessoire, was man einfach IMMER gebrauchen kann und ich verspreche dir, es wird ein Hingucker!

5. Envelope Clutch

Für diese Envelope Clutch benötigst du ebenfalls keine Nähmaschine, sondern nur deine (Hologramm-) Folie und einen Druckknopf. Wenn du gern eine Kette zum Tragen der Tasche möchtest, kannst du diese optional hinzufügen.

Schneide die Folie nach der Schnittvorlage aus und markiere dir die Position für den Druckknopf. Lege die drei Markierungen für den „Papi-Druckknopf“ aufeinander (die untere Kante sollte am besten oben liegen) und arbeite deinen Druckknopf ein. Als letztes noch das Gegenstück, den Mami-Drucker, einarbeiten und fertig ist dein neues Trendteil. 

Wow! Ich bin immer noch total begeistert wie vielfältig die Hologrammfolie ist und was man alles tolles daraus machen kann. Ich hoffe, ich konnte dich inspirieren und vielleicht hast du jetzt noch ganz viele andere Ideen. Schreib’ sie mir gern in die Kommentare* und lass’ mich wissen, wie dir meine Anleitung gefallen hat.

*Mit dem Kommentieren dieses Beitrags stimmst du der Speicherung deiner Daten zur Verarbeitung im Sinne der DSGVO zu.

Hol’ dir jetzt meine kostenlosen Schnittvorlagen und andere tolle Freebies!

Wenn du die Schnittvorlagen herunterladen möchtest, trägst du dich gleichzeitig für meinen Newsletter ein. Du wirst nur wertvolle Informationen und spezielle Aktionen von mir erhalten. Kein Spam, versprochen!



Du nutzt Pinterest? Dann nimm’ meine Grafik mit auf deine Pinnwand um meinen Beitrag schnell wieder zu finden. Falls du gern mehr Inspiration möchtest, schau’ dir mal meine Pinnwände an und folge meinem Pinterest-Account.

No Comments

Leave a Reply